Der Weg zum eProcurement

Worauf wir bei Ihrer elektronischen Beschaffungslösung achten

Man muss sich eProcurement, wie einen gigantischen Werkzeugkasten vorstellen. Manche dieser Werkzeuge werden Sie selten oder nie benötigen. Daher wäre es unsinnig, sie ständig mitzuschleppen. Elektronische Beschaffung beginnt deshalb mit der strategischen Beratung und der Frage: Welche Werkzeuge (also Funktionen) benötigen Sie für Ihre betrieblichen Prozesse?

Die Antwort darauf ermöglicht es uns, eine eProcurement-Lösung zu entwickeln, die genau auf die Abläufe und Anforderungen Ihres Beschaffungswesens abgestimmt ist. Diese Konfigurierung lässt sich jederzeit flexibel anpassen oder erweitern, wenn sich Ihre Bedürfnisse, Strukturen oder Prozesse ändern. So haben Sie die Gewissheit, dass Ihre Lösung zukunftssicher ist.

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.


+49 (0)651 / 1450 - 0
infolehr.de

Unsere Marken

und Partner